Holen Sie sich eine kostenlose Beratung

Unsere Lösungen

ZUM PATIENTEN

Hierbei handelt es sich um ein Servicekonzept, den “digitalen Patientenbegleiter”. Die Lösung unterstützt und begleitet Patienten vor, während und nach ihrer Behandlung in der Klinik oder Pflegeeinrichtung mit Hilfe eines abgestimmten digitalen Angebot.

LOTSE ist ein digitaler Patientenratgeber, der Patienten während ihrer Behandlung in einem Klinik oder Pflegeeinrichtung durch ein maßgeschneidertes digitales Leistungsspektrum. Die App-basierte Navigation hilft, die Angst des Patienten zu lindern und problemlos an den richtigen Ort zu gelangen. Lehrvideos und Diagramme informieren den Patienten über seinen Gesundheitszustand. Der Patient gewinnt an Bewusstsein für das Leistungsspektrum der Klinik, das den Aufenthalt angenehmer macht.

ZUM  SPEZIALIST

Hierbei handelt es sich um eine Service-Management-Lösung, welche die speziellen Thematiken von Patientendienstleistungen im Klinik- und Pflegebereich abdeckt, aber auch die spezifischen Anforderungen anderer Branchen (wie Facility-, Fuhrpark- und Wartungs- Management) erfüllen kann.

IRIS ist eine Facility-Management-Lösung, die die besonderen Bedürfnisse von Immobilien im Klinik- und Pflegebereich abdeckt und auch die besonderen Anforderungen anderer Branchen erfüllt. IRIS ist eine mobile Workflow-Lösung für die transparente und effiziente Erfassung von Reparaturaufgaben und das Servicemanagement. Es verfügt über eine Multi-Property-Fähigkeit und ist für kleine und große Unternehmen gleichermaßen geeignet. Ein besonderer Vorteil ist die transparente Kommunikation zwischen dem Kunden, allgemein
Auftragnehmer, Subunternehmer und Dienstleistungsunternehmen. Erfassung, Zuordnung, Weiterleitung und Nachverfolgung können so zeitsparend, termingerecht und zeitnah erfolgen
sicher (im Rahmen der Prozessqualität).

ZUM C-LEVEL

Ziel von ZEPTER ist die Beschleunigung des Zuweisungsprozesses in Kliniken, der Struktur der Klinikkette entsprechend in unterschiedlichen Diagnosen. Die angewendete Technik erlaubt es, diese Systeme schnell, zuverlässig und unkompliziert in den Workflow zu integrieren.

Ziel von ZEPTER ist es, den Zuweisungsprozess in Kliniken zu beschleunigen, die Struktur von Klinikketten nach verschiedenen Diagnosen zu gestalten. Die eingesetzte Technologie ermöglicht eine schnelle, zuverlässige und problemlose Integration dieses Systems in den Arbeitsablauf.

KONTAKT UNS